Aktivitäten

Aktivitäten

Hier siehst du alle geplanten Aktivitäten. Klicke auf eine Aktivität für mehr Infos...

Was?Wann?Wer?Verantwortlich
Aktivität (Schnuppertag) 13. Juni 14:00-16:00 Wölfli Briosa (076 335 76 88)
Aktivität 20. Juni 14:00-16:00 Wölfli Briosa (076 335 76 88)
Aktivität 27. Juni 14:00-16:00 Wölfli Sirius (079 771 51 41)
Sommerlager 2020 Wolfsstufe 06.07 bis 12.07 Wölfli Sirius / Pfadi Schöftle
Sommerlager 2020 Pfadistufe 06.07 bis 18.07 Pfader Sirius / Pfadi Schöftle

Pfadi geht, wenn's sein muss, auch von zuhause! Hier geht's zu den Aktivitäten während der Homeoffice-Zeit...

INFO VOM 20.04.2020:
Liebe Eltern

Das letzte Mal meldete ich mich Mitte März bei euch mit der traurigen Nachricht, dass die Pfadiaktivitäten unterbrochen werden müssen. Leider habe ich gegenwärtig noch keine besseren Neuigkeiten.

Gemäss einer heutigen internen Information der Pfadibewegung Schweiz dürfen bis auf weiteres keine Aktivitäten stattfinden. Das betrifft auch die Durchführung des Pfingstlagers Ende Mai / Anfang Juni: "Leider haben die ersten Lockerungen des Bundes noch keinen Einfluss auf die Pfadi: Die Durchführung von analogen Vereinsaktivitäten ist weiterhin nicht möglich. Entsprechend fordern wir alle Abteilungen, Regionen und Kantonalverbände auf, weiterhin auf Gruppenaktivitäten, Lager und Kurse zu verzichten. Die aktuelle Strategie des Bundes ist leider gleichbedeutend mit der Tatsache, dass dieses Jahr an Auffahrt und Pfingsten keine Lager stattfinden können."
Das Bundesamt für Sport (BASPO) erarbeite eine Strategie zur Lockerung der Massnahmen im Bereich des Sports, welche Auswirkungen auf die Pfadiaktivitäten habe.

Wir werden für das Pfingstlager eine Alternative anbieten, bei der alle die wollen, von zu Hause aus mitmachen. Weitere Infos werden folgen. Falls sich das Blatt überraschend doch noch wenden sollte und ein PfiLa plötzlich erlaubt sein sollte, dann werden wir spontan eine Übernachtung im Pfadiheim organisieren.

Das Sommerlager findet nach den aktuellen Informationen statt, die Vorbereitungen laufen weiter. Der Pfadibetrieb geht wie bisher in Form von Home-Scouting weiter. Wir machen also weiter mit Pfadi, auch wenn das nicht wie sonst möglich ist.

Habt ihr Inputs, was wir, gerade in dieser Zeit, anders machen könnten? Meldet euch ungeniert bei mir oder bei Briosa.

Gruess
Sirius
Abteilungsleitung, Pfadi St.Georg Safenwil
INFO VOM 13.03.2020:
Liebe Eltern, liebe MitleiterInnen, liebe Presse

Heute wurde die Schliessung von Schulen wie auch das Verbot für Veranstaltungen mit über 100 teilnehmenden Personen vom Bundesrat beschlossen. Die Pfadibewegung Schweiz (PBS) hat darauf reagiert:
"Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit COVID-19 (oder Coronavirus) sehen wir uns leider gezwungen, den Schnuppertag von morgen abzusagen."
Weiter, werden schweizweit alle Pfadiaktivitäten bis am 30. April eingestellt. Wir bedauern diesen Entscheid sehr. Zur bevorstehenden Kurssaison wird die PBS sich bald mit dem Bundesamt für Sport (BASPO) absprechen, vielleicht werden Kurse durchgeführt.

Zu gegebener Zeit werde ich über das weitere Vorgehen informieren. Allen Interessenten, die morgen dabei gewesen wären, möchten wir auf alle Fälle die Möglichkeit geben, bei zukünftigen Aktivitäten teilzunehmen.

Hoffentlich bis bald, und bleibt gesund!

Gruess
Sirius
Abteilungsleitung, Pfadi St.Georg Safenwil

Abmeldungen

Melde dich bitte bis spätestens am Mittwoch vor der Aktivität über das Kontaktformular ab, falls du mal nicht kommen kannst. So können wir die Aktivität der Teilnehmerzahl anpassen. Merci :)